Montag, 16. April 2018

Vorläufiger Prolog meines aktuellen Manuskripts

Hallo Ihr Lieben! :)

Vor einer leeren Seite zu sitzen und den Anfang zu schreiben, ist gar nicht so einfach - trotzdem habe ich mich hingesetzt und den Prolog geschrieben. Zumindest ist das der Entwurf eines Prologs. :)

München, Mai 1998

Ludwig Hofmann öffnete die Wohnungstür und blickte wie versteinert auf die junge Frau am Fußende der Treppe. Sie hatte sich bereits wieder zum Gehen gewandt und sah ihn über die Schulter hinweg an. Es musste schon bald ein Jahr her sein … dennoch hatte er ihr wunderschönes Gesicht nicht vergessen können. Auch ihren Namen nicht. In Anthelias außergewöhnlichen Augen, die die Farbe von frischem Gras besaßen, glitzerten Tränen. In diesem heruntergekommenen Hausflur wirkte sie in ihrer Anmut und Vollkommenheit völlig fehl am Platz. Ihr hüftlanges, dunkles Haar und das grüne Kleid aus Seide hoben ihre außergewöhnliche Erscheinung noch hervor. Als sie sprach, hallte ihre sanfte Stimme im Flur wie Engelsgesang.
„Pass gut auf unseren Sohn auf, er ist etwas Besonderes.“ Sie wandte sich endgültig ab, ihr Haar und das Kleid wallten auf, als sie eilig die Treppe hinunter floh.
„Anthelia! Warte!“ Ludwig stolperte fast über einen Korb auf dem Fußabstreifer, den er erst jetzt bemerkte, und hielt einen Moment verdutzt inne, als sich darin unter einer Decke etwas bewegte. Dann stürzte er zum Treppenabsatz, eilte ein paar Stufen hinab und neigte sich weit über das Geländer. Er blickte die fünf Stockwerke hinunter, doch Anthelia war fort, so als hätte sie sich in Luft aufgelöst. Ein klägliches Wimmern ließ ihn herumfahren. Es kam aus dem Korb und Ludwig war klar, was sich darin befand. Mit zitternden Knien und heißen Wangen ging er darauf zu und ging davor in die Hocke. Vorsichtig hob er die Decke an und keuchte auf, als ihn grasgrüne Augen aus einem winzigen Gesichtchen musterten.

Mietze's Bücherecke: [Rezi] Eine riskante Mission von Verena Rank

Mietze's Bücherecke: [Rezi] Eine riskante Mission von Verena Rank : © Dead Soft Eine riskante Mission von Verena Ra...